Download


Das Schulprogramm kann hier in vollständig als PDF - Dokument heruntergeladen werden.

Das Besondere

Was zeichnet uns aus?
Unser Gymnasium hat sich im Zentrum der Kurstadt Bad Belzig an einem historischen Schulstandort etabliert. Im Jahre 1869 als Knabenschule gegründet, wuchs unserer Campus mit Gründung des Fläming-Gymnasiums im Jahre 1990 zu einem idyllischen Ensemble, bestehend aus drei denkmalgeschützten Gebäuden und zwei neueren Bauten in offener Architektur. Die gelungene Verbindung von Alt und Neu, die sich auch in der freizügigen, schülergerechten Gestaltung des Schulhofs widerspiegelt, soll bis 2014 vollständig abgeschlossen sein. Dann wird unser Ensemble ergänzt sein durch einen weiteren Neubau, der eine Jugendstilvilla an die bereits bestehenden Schulhäuser anbindet und unserem Campus ein unverwechselbares Gesicht geben wird. Moderne Fachkabinette in alten und neuen Gebäuden sind ebenso kennzeichnend für uns wie „grüne Oasen“ der Erholung und des Unterrichts sowie großzügig angelegte Sport- und Spielflächen.

Wir leben weltoffen in unseren Projekten und Traditionen. Gemeinsam haben wir 2009 den Titel „Schule ohne Rassismus- Schule mit Courage“ errungen und verstehen dies als Verpflichtung in unserem Handeln.
Wir sind stolz auf die Qualität und Leistungsfähigkeit des Unterrichts, was in den guten Abiturergebnissen dokumentiert wird und die Preisträger vieler Wettbewerbe belegen.

Maßvoll öffnen wir uns gegenüber Neuem und sind selbst innovativ. Wir beteiligen uns am Modell selbstständige Schule, sind Ganztagsschule in offener Form und beschulen bereits Kinder ab Klasse 5 in Leistungs- und Begabungsklassen.

Unsere Schülerinnen und Schüler beteiligen sich mit niveauvollem künstlerisch-musischem Schaffen und mit herausragenden Leistungen am geistig/kulturellen/politischen und sportlichen Leben unserer Region um Bad Belzig.

Unser Wirken ist auf eine umfassende Allgemeinbildung ausgerichtet, um ein breites Spektrum an künftigen Studienfächern zu ermöglichen.