Exkursionen

Wandern in die Ferien
Mittwoch, 22.08.2012
Schule ging am letzten Schultag auf Wanderschaft

Unmittelbar vor der Zeugnisausgabe und dem Start in die Sommerferien begaben sich mehrere Klassen und Kurse mit ihren Klassenleitern und Tutoren auf eine Wandertour rund um Bad Belzig.

Sportlehrer Axel Schreinert hatte zuvor per Fahrrad eine Strecke erkundet, die im zeitlichen Rahmen von zwei Unterrichtstunden problemlos zu bewältigen war und die Kur- und Kreisstadt von ihrer schönen Seite zeigte.#Sie leitete die Schülerinnen und Schüler u.a. am Turnplatz entlang und über den Poetensteig und Weinberg zur Niemegker Straße. Danach ging es weiter hinter dem Güterbahnhof, vorbei am Holger-Loewig-Haus zu den Kleingärten. Am Panoramaweg und Presseberg genossen die jungen Wanderer die schöne Aussicht auf ihren Schulstandort. Der letzte Abschnitt führte an der Postsäule vorbei direkt in die festlich geschmückte Altstadt. Hier konnte jeder die Atmosphäre des Deutschen Wandertages erahnen, der am nächsten Tag offiziell eröffnet wurde.

Vielleicht kam der eine oder andere durch diese angenehme Wanderung auf den Geschmack und schloss sich in den nächsten Tagen einer der zahlreichen Gruppen an, die zu Fuß den Fläming erkundeten.

« zurück