Ältere Artikel

Schüler gründen Programmier-AG
Freitag, 17.02.2012
Highslide JS
The Ganztag wants you!

Die Mitglieder der Programmierer-AG am Fläming Gymnasium, gegründet von Cedric Martens und Niklas Schulze (9L), ist ein Projekt von Schülern für Schüler. Wir wollen genau solche Schüler und Projekte, die aus der Eigeninitiative entstehen und innovativ das Ganztagsschulkonzept in seiner offenen Form widerspiegeln.#

Die Schüler in der AG leiten, betreuen und planen ihre Arbeitsgemeinschaft selbstständig. Welche bessere Voraussetzung kann es also geben, die eigenen Ziele und Projekte anzugehen (Erstellen eines virtuellen Keyboards und anderen Teamprojekte). Die Gruppe nutzt ihre alle zwei Wochen stattfindenden Treffen und eignet sich dabei intuitiv Kenntnisse wie Fertigkeiten der Programmiersprache Java an. Sie sind dadurch nicht nur für den Informatikunterricht bestens vorbereitet, sondern legen gleichzeitig wichtige Grundsteine für die berufliche Qualifikation als zukünftige Softwareentwickler.

Für mich als Betreuer ist es eine Herzensangelegenheit solche Schüler zu unterstützen und ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre Zukunft selbst zu gestalten. Also, liebe Schülerinnen und Schüler, "the Ganztag wants you, for your own school project!"

S. Woye

« zurück