Ältere Artikel

Heike Andreas
Von Level zu Level
Dienstag, 13.05.2014
Highslide JS

Mal ehrlich, wer kennt das Gefühl nicht: Am Computer sind Erfolge schnell erreichbar. Oft nur einen Klick von der Lösung entfernt wartet der Endorphinschub als Belohnung. Ausdauer? Nicht nötig! Wen stört es da schon, dass die Informationen oftmals nur im Kurzzeitgedächtnis landen.                                                                             

Ganz anders in der Schule: Mühsam Erarbeitetes führt erst Monate oder Jahre später zum Erfolg. Ziemlich langweilig, oder?#

Und dennoch entschieden sich Schüler unserer Schule für den auf den ersten Blick langweiligeren Weg. Sie opferten viel Freizeit, um über Tage und Wochen hinweg zu üben, zu experimentieren, zu recherchieren und zu protokollieren. Zu guter Letzt stellten sie sich den Juroren in einem konkurrenzstarken Feld. Einige Schüler kämpfen bereits im 2. und damit höchsten Level. Die Ergebnisse sind zwar noch offen, doch wer mitmacht und durchhält hat schon gewonnen. Respekt!

Teilnehmer des Mannschaftswettbewerbs Chemie Klasse 8:

Dominic Bothe, Louis Eitel, Jonas Galle, Viktor Schippenbeil, Jonas Schmidt, Greta Wagner

Teilnehmer an der  Internationalen Junior Science-Olympiade:  

Klasse 6: Anna-Lena Fiedler, Elise Heckendorf, Sarah Madei, Celine Rückert (2. Level)

Klasse 8: Josefine Lindner, Franca Moritz (2. Level)

Teilnehmer am Dechemax-Wettbewerb:

Jahrgangsstufe 11: Marie Nörenberg (2. Level), Paul Spiesecke (2. Level)



« zurück