Wettbewerbe

Axel Schreinert
JtfO: KF HB II m, II w, III w, November 2017
Donnerstag, 16.11.2017
3 x Zweiter!

Bei den diesjährigen Kreisfinals Potsdam-Mittelmark im Handball im Bundeswettbewerb der Schulen "Jugend trainiert für Olympia" gab es 3 mal den 2. Platz für das Fläming-Gymnasium.

Bei der WK II Jungen hießen die Gegner Maxim-Gorki-Gesamtschule Kleinmachnow und Gesamtschule "Heinrich J. Bruns" Lehnin. Gleich im ersten Spiel gegen Kleinmachnow ging es richtig zur Sache! Ein hohes Tempo und viele sehenswerte Spielzüge kennzeichneten diese Begegnung. In einer Spielzeit von 2 x 10 Minuten fielen insgesamt 33 Tore! Leider aus Belziger Sicht 19 für Kleinmachnow und nur 14 für Belzig. Mit einem Sieg gegen Lehnin (24:3) wurde der 2. Platz erreicht.

Die Mädchen der WK II hatten die ... » weiterlesen


Thomas Fahlisch
Zweiter Platz im Fußball Landesfinale der Mädchen in der Wettkampfklasse III
Dienstag, 20.06.2017
Highslide JS
Am 15.6.2017 fand endlich das Landesfinale im Mädchenfußball der Wettkampfklasse 3 statt. Hierfür hatten sich unsere Schülerinnen im letzten Herbst qualifiziert. Die Konkurrenz aus weiteren vier guten Teams z.B. von der Sportschule Potsdam (Turbine Potsdam) und dem Marie – Curie -Gymnasium Hohen Neuendorf forderten höchste Konzentration und Aufmerksamkeit von unserem Team!  Dabei startete dieses Turnier zunächst durchaus unglücklich, da sich unsere Torhüterin (Nadine Thom) schon beim Aufwärmen verletzte. Zu unserem Glück konnte Lisa Sander ihren Platz adäquat übernehmen und unserer Mannschaft einen sicheren Rückhalt bieten! So konnte das Team auch das erste Spiel sehr souverän mit 2:0 gegen das Bohnstedt - ... » weiterlesen

Axel Schreinert
JtfO: LF TT III w, 28.02.2017, Cottbus
Mittwoch, 01.03.2017
Die Tischtennis-Mädchen vom Fläming-Gymnasium Bad Belzig machten sich am 28.02.2017 sehr früh auf den Weg nach Cottbus. Hier sollte das Landesfinale im Tischtennis in der Wettkampfklasse III stattfinden. Die Gastgeber vom Ludwig-Leichhardt-Gymnasium bereiteten ihren Gäste eine sehr herzlichen Empfang und zeigten ein beeindruckendes Eröffnungsprogramm mit Musik und Tanz.

Doch dann sollte es um den Einzug ins Bundesfinale gehen. Unsere Gegener hießen Christa-und-Peter-Scherpf-Gymnasium Prenzlau und Ludwig-Leichhardt-Gymnasium Cottbus. Das Neue Gymnasium Glienicke hat sich vor dem Wettkampf ... » weiterlesen


Axel Schreinert
JtfO: RF TT III w, 11.01.17, Brandenburg (H.)
Samstag, 14.01.2017
Nachdem die Mädchen vom FGB beim Kreisfinale Potsdam-Mittelmark im Dezember leider keinen Gegner hatten (sie qualifizierten sich damit kampflos für das Regionalfinale) waren zum Regionalfinale am 11. Januar 2017 in Brandenburg (H.) die Kreis- bzw. Stadtsieger aus dem Landkreis Teltow-Fläming (Goethe-Schiller-Gymnasium Jüterbog) und der Landeshauptstadt (Voltaire-Gesamtschule Potsdam) angereist.

Das Los wollte, dass die Mädchen zuerst gegen Jüterbog spielen mussten. Sechs Spielerinnen bilden drei Doppel und sechs Einzel, sodass insgesamt neun Spiele stattfinden. Jedes Spiel ist nach drei Gewinnsätzen entschieden. Im besten Fall gewinnt man 9:0, im knappsten Fall 5:4. Die Mädchen vom FGB ließen keinen Zweifel am Ausgang der Begegnung ... » weiterlesen


Bettina Naruhn
No pain - no gain
Montag, 15.06.2015
Highslide JS
... oder "Ohne Fleiß kein Preis"!!! Mit viel Fleiß und Engagement hatten sich diese Schüler und Schülerinnen (siehe "Sieben auf einen Streich") auf die Anforderungen im Bundeswettbewerb Fremdsprachen (Wettbewerbssprache Englisch) vorbereitet und durften heute unter Anwesenheit einiger Politprominenz (z.B. Bildungsminister Baaske) ihre Preise während einer Auszeichnungsveranstaltung in Eberswalde in Empfang nehmen.

Alle Schülerinnen und Schüler der jetzigen 8. Klassen, die Spaß an der englischen Sprache haben möchte ich gern auch im nächsten Jahr bei der Vorbereitung auf diesen Wettbewerb unterstützen.

Meldet euch doch einfach bei mir (Raum 1-303)!!!!

Bettina Naruhn


Antonia Kübler
Spielend Russisch lernen
Montag, 08.06.2015
Highslide JS
Spielend Russisch lernen

Und wieder einmal bewiesen wir, dass es möglich ist, eine Sprache spielend zu lernen. 
Am 22.04.2015 trafen sich einige Schüler unseres Fläming-Gymnasiums zur schulinternen Runde ,,Spielend Russisch lernen‘‘. 

Bei diesem Wettbewerb spielen Nicht-Russisch-Lerner und Russisch-Lerner miteinander. Sprachneulinge erhalten die Möglichkeit, das Interesse an der Sprache zu finden und einen kleinen Einblick in den Sprachgebrauch und das Sprachverständnis zu bekommen. Ein Ziel ist unter anderem, sich über Ländergrenzen hinaus zu verständigen.

Dieses Projekt, unterstützt vom Deutsch-Russischen Forum, wird jährlich deutschlandweit erfolgreich an den Schulen ... » weiterlesen

Bettina Naruhn
Sieben auf einen Streich
Dienstag, 26.05.2015
Das ist kaum zu glauben!!! In diesem Schuljahr werden tatsächlich 7 Schülerinnen und Schüler, die sich in der Begabtenförderung Englisch auf den Bundeswettbewerb Fremdsprachen vorbereitet hatten einen Landespreis erhalten. So viele waren es noch nie ... !

Am 15.06.2015 werden Quynh Trang Pham, Louis Eitel, Jonas Galle, Robert Haitsch, Melanie Markowski, Lea Ruhle und Jakob Schumann (alle 9L) nach Eberswalde fahren um ihre Preise während einer Festveranstaltung entgegenzunehmen.

Die zusätzliche Arbeit am Nachmittag hat sich also gelohnt!!!

Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern!!!


Kai Hoffmann
Ergebnisse der Schulmeisterschaften im Gerätturnen
Donnerstag, 26.02.2015
Highslide JS

Am Montag, dem 23. Februar fanden in der Karl-Liebknecht-Halle die Schulmeisterschaften des Fläming-Gymnasiums im Gerätturnen statt. An den 6 Geräten maßen sich die Schüler der Jahrgangsstufen 7, 8, 9 und 10. Dabei kam es zu vielen guten und sehr guten Leistungen, welche vom Kampfgericht bewertet wurden. Wie im Turnsport üblich, konnten die gezeigten Leistungen mit der maximalen Note von 10,0 honoriert werden. Dieses Ergebnis, welches automatisch den ersten Platz bedeutete, erlangte Jessica Lindenberg (8a) an den Geräten Balken und Boden. Darüber hinaus gab es aber fast ausschließlich Noten von mindestens einer 9,0, was das hohe Niveau des Wettkampfes widerspiegelt.

In diesem ... » weiterlesen


Lydia Eiserbeck
Mathematikolympiade im Schuljahr 2014/2015
Donnerstag, 15.01.2015
Mathematikolympiade

Am 02.10.2014 wurde die 1. Stufe der Mathematikolympiade an unserer Schule in den Klassen 5 - 10 durchgeführt.

Dabei belegten folgende Schüler die Plätze 1 – 3:

Klasse 5                         1. Platz                                       Tanja ... » weiterlesen


Doris Haike
Mannschaftswettbewerb im Fach Chemie
Mittwoch, 21.01.2015
Highslide JS
Am 20.01.2015 fand bereits der 8. Mannschaftswettbewerb in Kleinmachnow statt. Angereist waren 26 Teams mit jeweils 3 Schülerinnen aus Beelitz, Bad Belzig, Falkensee, Fürstenwalde, Kleinmachnow, Potsdam, Stahnsdorf, Teltow und Werder. Das Fläming-Gymnasium wurde vertreten durch Diana, Emma, Maurice und Leah, Maximilian, Vincent aus der Klasse 8L. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Schulleiterin des Weinberg-Gymnasiums Kleinmachnow begann sofort der Wettbewerb, bestehend aus einem MC-Test, einer Klausur und einem Praktikum. Zur Entspannung gab es zwischendurch eine kleine Chemieschau. Unsere beiden Teams haben sich tapfer geschlagen und belegten die Plätze 9 und 18 gegen eine hochklassige Konkurrenz. Alle Teilnehmer erhielten kleine Geschenke und waren ... » weiterlesen

Kai Hoffmann
Wo sind die Weltmeister von morgen?
Sonntag, 24.08.2014
Highslide JS

Liebe Fußballer,

WIR SIND WELTMEISTER !!!!. Jetzt heißt es langfristig die WM-Elf für 2022 vorzubereiten. Seid Ihr bereit?

In den kommenden Wochen finden wieder Fußballturniere für „Jugend trainiert“ statt. Im letzten Schuljahr habe ich diesbezüglich schon ein paar mündliche Rückmeldungen bekommen. Trotzdem melden sich bitte alle Interessenten in den kommenden Tagen (spätestens bis 31.8.14) per Mail bei mir unter  Hoffmann@gymbel.de.

» weiterlesen


Kai Hoffmann
Schulmeisterschaften Geräteturnen
Sonntag, 02.03.2014
Highslide JS
Am Montag, dem 24. Februar fanden in der Karl-Liebknecht-Halle die Schulmeisterschaften des Fläming-Gymnasiums statt. An den 6 Geräten maßen sich die Schüler der Jahrgangsstufen 7, 8 und 9. Dabei kam es zu vielen guten und sehr guten Leistungen, welche vom Kampfgericht bewertet wurden. Wie im Turnsport üblich, konnten die gezeigten Leistungen mit der maximalen Note von 10,0 honoriert werden. Dieses Ergebnis, welches automatisch den ersten Platz bedeutete, erlangten Jessica Lindenberg (7a), Elsa Retzgen (7c) und Konrad Hanff (8b). Darüber hinaus gab es aber fast ausschließlich Noten von mindestens einer 9,0, was das hohe Niveau des Wettkampfes widerspiegelt.

Abschließend noch einmal ein großer Dank an alle Aktiven und das Kampfgericht, welches durch Lisa und Valentin (10L) ... » weiterlesen


Erika Belitz
Känguru der Mathematik – am Fläming-Gymnasium zum 11. Mal
Dienstag, 21.05.2013
Highslide JS
332 knobelten gemeinsam - Teilnahmerekord!

Am 11.04.2013 fand am Fläming-Gymnasium erneut der internationale Mathematikwettbewerb "Känguru" statt. In diesem Jahr bearbeiteten 332 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 10 die vorgegeben Aufgaben. Das ist neuer Teilnehmerrekord. Mit Spannung warteten alle auf ihre Ergebnisse. Bereits am 21.04.2013 lagen die Ergebnisse vor. Jetzt sind die Urkunden, Aufgaben– und Lösungshefte, sowie Preise für alle Teilnehmer eingetroffen.

Wie in jedem Jahr waren auch in diesem Schuljahr einige Schülerinnen und Schüler besonders erfolgreich. Sie erreichten mit ihrer Punktzahl 2. und 3. Preise.

Zum 2.Preis gratuliere ich Nils Hanff (5L) und Steffen Zimmermann (9L). Über einen 3.Preis können sich Anna-Lena Fiedler (5L), ... » weiterlesen