...und sonst so?

Fachbereich Politische Bildung
Juniorwahl zur Landtagswahl 2019
Samstag, 10.08.2019
Highslide JS

Juniorwahl zur Landtagswahl 2019

Hinter der Idee eine Juniorwahl durchzuführen steht das Ziel die Schüler, auf ihrem Weg zur politischen Mündigkeit, am demokratischen Prozess teilhaben zu lassen. Die Schüler sollen sich auf diesem Weg politisches Wissen aneignen, eine Meinung bilden, die eigene Wahl treffen und somit Verantwortung übernehmen. Diese Form der politischen Mündigkeit braucht ein eigenes Forum und die vertraute Umgebung der Schule. Die Juniorwahlen am Fläming Gymnasium bieten somit, im Rahmen der Politischen Bildung und der Betreuung durch erfahrende Lehrkräfte, die ideale Basis für die ersten Schritte zur bewussten Teilhabe am politischen Prozess. Eine Stimme abzugeben und eine Wahl zu treffen, gehört zu den bedeutendsten Bürgerrechten in unserem Land und ist ebenso eine Bürgerpflicht, wenn es um das Übernehmen von Verantwortung geht.

Der Fachbereich Politische Bildung möchte diesen Weg gehen und gemeinsam mit den Schülern Demokratie erleben. Wir sind gespannt und werden natürlich pünktlich am 01.09 unser Wahlergebnis präsentieren können.



« zurück