...und sonst so?

FB Chemie
FGB auf vorderen Plätzen
Donnerstag, 07.03.2019
Highslide JS
Das Weinberg-Gymnasium Kleinmachnow war auch in diesem Winter wieder ein Treffpunkt für junge Nachwuchstalente der Chemie. Sehr ermutigend ist die Tatsache, dass sich der Mannschafts-Wettbewerb steigender Beliebtheit erfreut, sowohl bei Mädchen als auch bei Jungen.
Insgesamt 32 Teams der 8. Klassen aus 16 Schulen, darunter 2 Mannschaften des FGB,  traten am 30. Januar 2019 in fairen Wettstreit um die Krone der Experimentalkunst des Landes Brandenburg-West. Nach einer theoretischen Klausur wurde geknobelt, diskutiert und experimentiert. Am Ende standen die Platzierungen fest.
Unsere FGB-Teams erkämpften sich einen sehr guten 5. und 7. Platz. Lediglich 3 bzw. 4,5 Punkte fehlten bis zum Sprung auf das Podest. Dieses Ergebnis spricht für eine ausgewogene und sehr erfolgreiche Leistung. 
Ein ganz herzlicher Dank für das gezeigte Engagement geht an Inge Giesel, Charlotte Hildebrand, Jannis Jakobi, Aiden Jeserich, Janne Möller, Daniel Schmid, Vanessa Schulz und Jakob Seemann. 



« zurück