...und sonst so?

Laura Lahne und Kevin Bellin
(S)chiller 2018
Sonntag, 25.11.2018
Highslide JS

(S)chiller am FGB 2018

Wir, die Elfer, haben für unser diesjähriges Event Friedrich Schillers Räuber neu aufleben lassen. Neu und alt verschmolzen zu einer neuen aufregenden Geschichte um die Familien Moor. Neben der Liebe standen auch Intrigen und Gewalt im Mittelpunkt.
Die Erarbeitung war, wie jedes Jahr, recht stressig und wir konnten anfangs nicht glauben, dass wir überhaupt in der Lage sein würden dieses Stück auf die Bühne zu bringen. Auch unseren Lehrerinnen und Lehrern hat man deutlich angemerkt, dass sie sehr angespannt waren und sich bis zum Schluss fragten, ob alles funktionieren wird. Schließlich waren wir für die Vorstellungen größtenteils allein verantwortlich. Aber unserer Meinung nach war es gerade dieser Stress, der für den großen Erfolg und den nun viel besseren Zusammenhalt des elften Jahrgangs gesorgt hat. Wir wünschen allen kommenden elften Klassen genauso viel Spaß und einen mindestens so großen Erfolg bei ihrem Event!

 

von Laura Lahne und  Kevin Bellin

 



« zurück