Happy Birthday

heute:

Alexander K. (16)
Klara N. (15)


morgen:

Tom S. (17)

...und sonst so?

Sophie Lüthke & Janne Möller
Mittelalter im Jahr 2017
Mittwoch, 14.06.2017
Highslide JS
Im Unterricht reisen ist doch etwas Außergewöhnliches. Das dachten wir, die Klasse 6L, auch und deswegen sind wir am 29.05.2017 zurück ins Mittelalter gereist und gemeinsam mit Herrn Schmöhl und unserer Geschichtslehrerin Frau Werner zur Burg Eisenhardt gegangen. Als Erstes hat uns der "Ritter" in das mittelalterliche Leben eingeführt. Unter anderem waren wir in einem Museum der Burg und durften erfahren, was im Mittelalter so passierte, was erschreckend, aber sehr spannend war. Einige von uns konnten sogar in die Rolle eines Ritters schlüpfen und einen echten Ritter-Helm aufsetzen, der - wie wir schnell bemerkten - sehr schwer war. Zum Abschluss sind wir noch auf den großen Turm gegangen. Bis wir es geschafft hatten, dort oben anzukommen, dauerte es sehr lange, weil dort sehr viele steile Treppen sind. Oben hatte man eine wunderschöne Aussicht, nicht nur, weil wir dem Drachen Nidhöggr nicht begegneten, sondern auch, weil man von dort einen Blick auf Burg Eisenhardt und Umgebung werfen konnte. An dieser Stelle möchten wir uns bei Herrn Schmöhl bedanken, von dem wir viel über Leben, Krankheiten, Bestrafungen, Zusammenhalt in Maßen, die Familie, Heiraten und den Tod im Mittelalter erfahren haben.

 



« zurück