...und sonst so?

Roman Landeck
Jahrgang 12 füllt Abikasse und zeigt soziales Engagement!
Donnerstag, 23.09.2021
Highslide JS
Am 22.09.2021 fand ganztägig, durch den Jahrgang 12 organisiert, ein Abverkauf der Restbestände unserer Schulkleidung statt. Der Erlös dieser Verkaufsaktion geht zu 75% in die Abikasse und zu 25% an ein Spendenprojekt der Afghanistanhilfe.

Mit großem Einsatz wurden im Vorfeld dazu die Bestände der verbliebenen Schulkleidung aktualisiert, sortiert und neu abgelegt, Preise kalkuliert, Werbe- und Informationsplakate entworfen, alle Schüler angeschrieben und im Schulhaus großflächig plakatiert.

Die Verkaufsaktion wurde besonders von den jüngeren Schülern sehr gut angenommen. Mit teilweise leuchtenden Augen verließen sie nach dem Kauf ihrer "Lieblingsstücke" freudig und munter die Mensa.

Insgesamt war es schön zu beobachten wie stark sich die Schüler mit unserer Schule zu identifizieren scheinen!

Ein besonderer Dank geht daher an die Schulleitung, welche den Verkauf ermöglichte, den Förderverein, über den die Schulkleidung ursprünglich besorgt werden konnte, die Schulsozialarbeiterin Frau Zwank und die SOR/SMC Gruppe, welche bei der ... » weiterlesen


Wahlvorstand FGB
Gebt eurer Zukunft eine Stimme! - Juniorwahl 2021
Donnerstag, 26.08.2021
Highslide JS
Gebt eurer Zukunft eine Stimme! - Juniorwahl 2021

Die Flutkatastrophe in NRW, die Existenzen vernichtet und Schäden in Milliardenhöhe verursacht hat, die vierte Covid-19 Welle oder auch die Eroberung Afghanistans durch die radikal-islamistischen Taliban. Die Schlagzeilen sind überfüllt mit Problemen, die schnelles Handeln erfordern. Wer in den nächsten vier Jahren diese Aufgaben bewältigt und Deutschland eine Zukunftsperspektive gibt, wird am 26.September bei der Bundestagswahl 2021 entschieden. Das Besondere in diesem Jahr: Die Ära Merkel geht zu Ende. Da Angela Merkel schon seit 16 Jahren das Amt der Bundeskanzlerin ausübt, ist es vor allem für uns Jugendliche quasi unvorstellbar, dass das bald jemand anderes übernehmen wird.

Wahlberechtigt sind allerdings nur alle Deutschen, die am Wahltag ihr 18.Lebensjahr vollendet haben, wozu also der Großteil der Schüler und Schülerinnen unserer Schule nicht zählt. Damit Du trotzdem ein Zeichen setzen kannst, hast Du die Chance bei der Juniorwahl dein Kreuz der Partei und dem Kandidaten zu geben, die deine Interessen ... » weiterlesen


Carmen Hennige-Schulz
"Sie sind also die Lehrerin, die weg muss!"
Mittwoch, 16.06.2021
Highslide JS
Am 7. September war es für mich soweit: Ich stand vor meiner ersten Klasse in NaWi. Gespannte Blicke, Neugier - denn schließlich war ich die neue Lehrerin. Da ich um 13 Uhr bereits losmusste, war ich unter dem Satz "Sie sind also die Lehrerin, die weg muss." bekannt. 

Nun nähert sich das Ende eines turbulenten Schuljahres und ich lasse die vergangenen Monate Revue passieren: Ihr Schülerinnen und Schüler seid klasse. Wir haben gelacht, erzählt, voneinander gelernt und manchmal habt Ihr mein Nervenkostüm stark strapaziert. Ob Biologie, NaWi oder Chemie - es hat mir Freude bereitet Euch zu unterrichten. Es war stressig, es hat Spaß gemacht - dieser Mix macht diesen Job einfach so spannend.

Auch während des monatelangen Distanzunterrichtes haben wir versucht das Beste daraus zu machen. So manches Experiment zeigte ich über Webcam von zu Hause aus - natürlich entsprechend kostümiert. Wir haben unsere Haustiere gezeigt, Ihr habt mir viele Fotos geschickt - ob Flechten oder Haustiere oder einfach, weil es interessant war. Und das qequälte Stöhnen, wenn Ihr schreiben musstet, habe ... » weiterlesen


Luca Uebe, Olga Seeger
Stilles Gedenken
Mittwoch, 05.05.2021
Highslide JS
Am 03.05.1945 wurde Belzig kampflos an die „Rote Armee“ übergeben und die Frauen des Zwangsarbeiterinnen- und Konzentrationslagers Röderhof wurden befreit. Um den Opfern des Lagers zu gedenken, legten wir, Schüler des Geschichtsleistungskurses 11GE1, stellvertretend für das Fläming Gymnasium auch am 76. Jahrestag wieder ein Blumengesteck nieder.

Die Gedenkveranstaltung konnte dieses Jahr zwar stattfinden, wurde jedoch pandemiebedingt sehr kurzgehalten und nur geladene Gäste durften daran teilnehmen.

Nachdem der stellvertretende Bürgermeister eine kurze Rede hielt, wurden ein Gedicht vorgetragen und anschließend die Gestecke niedergelegt. Abschließend wurden Klassensätze von Büchern überreicht, in welchen die Geschichten von Betroffenen festgehalten wurden.

Trotz dessen, dass die Veranstaltung nur 30 Minuten andauerte, ist es wichtig die Bedeutung dieser zu verinnerlichen. Nie soll es erneut zu solchen Gräueltaten kommen und genau deshalb darf die Vergangenheit in den kommenden Generationen nicht in Vergessenheit geraten. „Die Toten ... » weiterlesen


Friederike Frenzel
Spanische Tutorials im Distanzunterricht
Donnerstag, 22.04.2021
Highslide JS
Wir haben uns gedacht, wir machen für die Allgemeinheit Nützliches und erklären in Tutorials, wie so manches richtig geht.

Spanischschüler_innen der 9B haben Anleitungen erstellt: wie backt man leckeren Mohnkuchen, bereitet einen Obstsalat vor, bastelt schöne Sterne oder reitet mit dem Pferd aus. Das kommt Ihnen spanisch vor? Sehen Sie selbst!

https://www.youtube.com/watch?v=t0kxtPznNXg&list=PLfmOJPrMdDwjDSZKfKPlXxdm6Wnr0Qvaj&index=2


Schulleitung
Wissenschaftswoche am FGB
Freitag, 05.03.2021
Highslide JS
Die diesjährige Wissenschaftswoche findet vom 15.03. bis 18.03.2021 online statt. Genauere Informationen finden Sie im Eltern- bzw. Schülerportal.


Matthias Berndt
Sport im Distanzunterricht
Mittwoch, 24.02.2021
Highslide JS
"Gähnende Leere im Sportplatz und in den Sporthallen, Ebbe im Hallenbad und verschlossene Tore auf den Sportanlagen. Corona hat den Sport fest im Griff. Auch unseren Sportunterricht? Auf keinen Fall! Für den Sport im Distanzlernen sorgen wir auch, wenn die Hallen zu sind und rufen zur FGB Corona-Challenge 2021 auf. Jeder kann mitmachen!"

So lautete der kurze Aufruf an viele unserer Schüler, welche vorgegebene Sportchallenges nachmachen oder eigene kreative Beiträge entwerfen konnten. Hier ein Best-Of-Video eines Sportkurses der 12. Jahrgangsstufe:


Eine andere Aufgabe war es, aus vorgegebenen Trainigsplänen und Bewegungsangeboten zu wählen und diese fortlaufend in einem Sport-Tagebuch festzuhalten. Auch hier haben sich wieder viele Schülerinnen und Schüler beteiligt. ... » weiterlesen


Ein Rundgang über den Campus mit der Schulleiterin
Donnerstag, 21.01.2021

SOR - Gruppe
"Wunschbaumaktion" erfolgreich :-)!
Freitag, 08.01.2021
Highslide JS
Vor den Weihnachtsferien hatte die SOR-Gruppe unseres Gymnasiums eine "Wunschbaumaktion" durchgeführt, um benachteilgten Kindern des Bad Belziger Übergangswohnheims eine kleine Weihnachtsfreude zu machen!

 

Anbei die Resonanz der Mitarbeiterinnen aus dem Bereich der Sozialen Betreuung:

 

Liebe Schülerinnen und Schüler des Fläming Gymnasiums,

nochmals recht herzlichen Dank für Ihre Aktion zu Weihnachten.

Die Päckchen sind alle angekommen. Die Kinder waren sehr gespannt und haben sich riesig gefreut.

Vielen Dank an alle Beteiligten!


Roman Landeck
SOR - Gruppe – Lust auf gute Nachrichten :-)?
Dienstag, 15.12.2020
Highslide JS
In diesem, für uns alle schwierigen Jahr ereignen sich trotz alledem noch schöne Dinge! Ganz vorn dabei die Umsetzung einer Idee der SOR / SMC (Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage) Gruppe. Ein Mädchen aus der 7A schlug vor zu Weihnachten einen „Wunschbaum“ im Übergangswohnheim für Geflüchtete in Bad Belzig aufzustellen, um insgesamt 26 Kindern im Alter von 0-12 Jahren eine kleine Weihnachtsfreude zu machen. Dazu nahmen sich die Kinder bzw. ihre Eltern jeweils eine unserer selbstgebastelten Wunschkarten vom Baum und schrieben den Wunsch für sich bzw. für ihr Kind darauf. Danach kamen die Wunschkarten wieder zurück zu uns. Dank der ganz lieben Hilfe der Schülerinnen und Schüler der Klassen 7A, 7C und 8C war es uns möglich viele tolle sowie fröhlich, bunt verpackte Geschenke zu besorgen. Jene werden noch in dieser Woche ihren Weg zurück in das Übergangswohnheim finden und den 26 Kindern zu Weihnachten hoffentlich ein „Strahlen“ in ihre kleinen Augen zaubern!

Im Namen der beschenkten Kinder möchten wir als SOR – Gruppe ganz herzlich Danke sagen an alle ... » weiterlesen


Greta Kohl
Kartierung Bodenversiegelung des Schulhofes
Mittwoch, 18.11.2020
Highslide JS
Etwa 46 Prozent der deutschen Siedlungs- und Verkehrsflächen sind versiegelt, das heißt bebaut, betoniert, asphaltiert, gepflastert oder anderweitig befestigt. Damit gehen wichtige Bodenfunktionen, vor allem die Wasserdurchlässigkeit, die Grundwasserqualität und die Bodenfruchtbarkeit verloren.

Aber was hat das mit uns Menschen zu tun? Wie betrifft es uns? Und was können wir dagegen tun?

Im Rahmen des Erdkundeunterrichts hat sich der Leistungskurs 11 EK1 von Frau Frenzel auf die Suche nach Antworten auf diese Fragen begeben. Zuerst einmal klärten wir, was Bodenversiegelung überhaupt ist. Von Bodenversiegelung wird gesprochen, wenn der Boden wasserdicht abgedeckt wird, sodass Regenwasser nicht oder kaum in den Erdboden versickern kann.

Danach haben wir uns unterschiedliche Bodenbeläge auf dem Schulhof angesehen und überlegt, ob und wie viel Regenwasser durch diese hindurchdringen kann. Beispielsweise kann man zwischen einer Rasenfläche und einer Fallschutzmatte, wie sie unter dem neuen Spielgerät auf den Zentralschulhof zu finden ist, einen großen Unterschied erkennen. ... » weiterlesen


Schulleitung
Erkältungssymptome - darf mein Kind in die Schule?
Dienstag, 17.11.2020
Highslide JS
...unter diesem Titel finden Sie im unter diesem Link eine Übersicht, die durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport bereitgestellt wurde (Bild links "in groß"). Darüber hinaus können Sie auf der Seite Corona Aktuell  eine Reihe weiterer Informationen finden.

Bleiben Sie gesund!


Schulleitung
Schulbusse am Freitag (9.10.2020)
Donnerstag, 08.10.2020
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

nachfolgend eine Mitteilung von regiobus Potsdam Mittelmark, die uns heute erreichte:

Streikbedingte Fahrtausfälle am 09.10.2020 im gesamten Bediengebiet der regiobus

Bitte beachten Sie:

Aufgrund des vonseiten der Gewerkschaft Verdi angekündigten Warnstreiks wird es

am 09. Oktober 2020 ab 3:00 Uhr bis in den frühen Nachmittag

zu Fahrtausfällen und Anschlussverlusten im gesamten Bediengebiet der regiobus kommen.

Konkrete Aussagen, ob und welche Linien bedient werden können, sind leider zurzeit nicht möglich. Einzelne Busse verkehren in unregelmäßigen Takten auf den Linien 601, 608, 611, 622, 623, 631 sowie weiteren TKS-Linien und Linien in Brück, Brandenburg und Bad Belzig.

Wir danken für Ihr Verständnis.

 


Michael Andreas
Neue Busausweise für regiobus PM
Donnerstag, 01.10.2020

Wichtige Information von regiobus:

Die neuen Schülerausweise für die regiobus-Linien werden den berechtigten Schülerinnen und Schülern per Post an die Privatadress zugestellt. In der Zwischenzeit findet natürlich dennoch eine Beförderung der betroffenen Schulkinder statt.


Emilia Wallbaum
Ein Unterrichtsgang mit allen Sinnen
Sonntag, 06.09.2020
Highslide JS
Ein Unterrichtsgang mit allen Sinnen

Bereits Ende der 1960er Jahre kam die „Land Art“ Kunst in den USA auf. In ihr wird zum Beispiel der Verlust des eigenen Maßstabes vor der Unendlichkeit des Raumes beschrieben. Diese Wirkung wird durch das bloße Betrachten der Natur erzielt. Immer wieder bezieht sich die Kunst in der Natur aber auch auf Städte. Meist werden die entstanden Kunstwerke oder Erlebnisse nur durch Fotos oder Erinnerungsstücken festgehalten und so in die Welt getragen.

Neben den bekannten Vertretern dieser Kunstrichtung wie Richard Long, Edmund Burke oder auch Christo und Jeanne-Claude haben wir das Glück, auch einige Künstler ganz in unserer Nähe anzutreffen. Wenn man aufmerksam durch die Belziger Umgebung wandert, kann man auf dem Kunstwanderweg einige Werke von Künstlern aus unserer Region entdecken.

Im Rahmen des Kunstunterrichts hat sich der Kunstkurs 12 ku 2 auf eine Wanderung begeben und dabei auch das Kunstwerk „Spären“ von Marie-Christine Blomme aus dem Jahr 2010 bewundert. Die drei Kugeln aus Epoxidharz und Steinpuder stellen eine Pusteblume, die Spur ... » weiterlesen


Schulleitung
Am Freitag ab 10 Uhr verkürzter Unterricht
Donnerstag, 20.08.2020
Da am Freitag, dem 21. August 2020 der Sommer noch einmal mit aller Macht die Temperaruren steigen lassen soll, werden wir ab 10 Uhr  wieder verkürzten Unterricht wie folgt durchführen:

1./2. Stunde: normaler Ablauf

3./4. Stunde: 10:00 - 11:00 Uhr

5./6. Stunde: 11:10 - 12:10 Uhr

Mittagessen für alle Schülerinnen und Schüler, deren Unterricht nach der 6. Stunde endet.

7./8. Stunde: 12:30 - 13:30 Uhr

Mittagessen für alle Schülerinnen und Schüler, deren Unterricht nach der 8. Stunde endet.

Ab Montag, dem 24. August 2020 wird nach derzeitiger Wetterprognose Unterricht in normaler Länge durchgeführt.


Schulleitung
Unterricht in der Corona-Krise
Montag, 18.05.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

sämtliche Neuerungen zur Durchführung des Unterrichts sind grundsätzlich im Schülerportal zu finden.

Herzliche Grüße,

Ihre / Eure Schulleitung


Roman Landeck
Gedenken 2020: Still und trotzdem würdevoll!
Dienstag, 05.05.2020
Highslide JS

Leider war es uns durch die angespannte Situation nicht möglich, wie üblich mit Schülerbeteiligung, am diesjährigen Gedenken zum 75. Jahrestag der kampflosen Übergabe der Stadt Bad Belzig, verbunden mit der Befreiung des Zwangsarbeiterinnen- und Konzentrationslagers "Roederhof", teilzunehmen.

Dennoch wurde durch die Fachkonferenz Geschichte, im Namen des gesamten Fläming Gymnasiums ein Gesteck zum Andenken an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft im "Grünen Grund" niedergelegt!

Auch in den kommenden Jahren bleibt es uns ein großes Anliegen, im Sinne unserer Schul- und Erinnerungskultur, weiterhin an dieser Gedenkveranstaltung mitzuwirken! Geprägt von der Hoffnung bald wieder gemeinsam ein Zeichen gegen das Vergessen der Grausamkeiten der Vergangenheit setzen zu können!

 

Roman Landeck

» weiterlesen


Schulleitung
Änderungen im Schuljahresablaufplan
Dienstag, 21.04.2020
Liebe Eltern,

bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Das Betriebspraktikum der 9. Klassen kann in diesem Schuljahr nicht stattfinden.
  • Die mündlichen Prüfungen im Fach Englisch für die 10. Klassen wurden auf den 8. und 9. Juni 2020 verschoben.

Herzliche Grüße,
Ihre Schulleitung


Schulleitung
Allgemeiner Elternsprechtag entfällt
Montag, 20.04.2020
Liebe Eltern,

aufgrund der pandemiebedingten Situation müssen wir leider auch den bereits auf den 11. Mai verschobenen Elternsprechtag ausfallen lassen.

Bei besonderen Problemen werden wir jedoch auf Sie zukommen und individuelle Beratungen anbieten.

Herzliche Grüße,
Ihre Schulleitung